Alle Artikel in der Kategorie “Fakten

Wie ich lerne

Ende Juni hab ich mir ungefähr meinen ersten Reifen bestellt. Seitdem „hoope“ ich fast täglich. Mal nur kurz, aber oft 1-2 Stunden. Hula Hoop So freiwillig konsequent war ich glaub bisher noch nie bei einer Sache. Es hilft, dass ich es jederzeit tun kann: In […]

Schreibe einen Kommentar

Sommer

Clia Vogel hat mich angetwittert, ob ich bei der Blogparade Mein Sommer: Zwischen Brotjob, Kultur und Ferien mitmache. Ich stutze. Die ist nämlich für „Kulturschaffende“! In der Tiefe meines Herzens bin ich ein Bauer. Nicht, dass ich in einer Landwirtschaft groß geworden wäre. Aber ich […]

Kommentare 4

Hula Hoop

Was ich überhaupt nicht wusste – und der Grund, warum als Kind der Scheißreifen nie oben blieb: Man kreist beim Hula Hoop nicht mit den Hüften, sondern man bewegt entweder vor und zurück. Oder nach rechts und links. Der Reifen hat beim „Waisthooping“ immer nur […]

Kommentare 4

6 Monate Poledance

Letztes Jahr hab ich mit Poledance begonnen: 5 Dinge, die mich anfangs überrascht haben. Ein gutes halbes Jahr hab ich Kurse gemacht, das Level gleich nach dem Einsteigerkurs drei Mal hintereinander, jeweils 2 x pro Woche. Beim Poledance ist es so, dass man in einem […]

Schreibe einen Kommentar

Zirkusliebe-Podcast

Hui, einen Monat lang nix gepostet. Das lag am Jahresend-Gitte-wurschtelt-an-ihrem-Business-rum. Vor allem hab ich schreibnudel.de komplett erneuert. Kurz vor Weihnachten hab ich mich dann aufgemacht nach Hessen, wo ich unter anderem Marco live und in Farbe getroffen habe. Vor einem Jahr haben wir die Nullnummer […]

Schreibe einen Kommentar

#webseidank

Was hat das Web dir Gutes gebracht? fragen Thomas F. Reis und Annette Schwindt auf ihrem Blog unserleben.digital und geben dem Ganzen den schönen Hashtag #webseidank. Erst wollte ich gar nicht mitmachen, weil ich gar nicht wusste, wo anfangen. Dann gibt es da durchaus die […]

Kommentare 19

Poledance-Stange

Als mir klar war, dass ich weitermache, musste eine Stange her. Ich habe ein wenig recherchiert und mich dann für X-Pole entschieden. Die scheinen einer der Marktführer zu sein und genau dieselbe haben wir auch bei uns im Studio. Da ich recht kleine Hände habe, […]

Schreibe einen Kommentar

Blogparade Tassen

Grad vorhin habe ich Workshop-Unterlagen fertig gemacht, da lese ich: Haha, eine eigene #Blogparade nur über Tassen, das hätte auch von der @Himbeerwerft sein können 🙂 https://t.co/HSZ38zG6Xy cc:@uwebwerner — Sven Meyer (@LeotasDe) 26. Juli 2016 Das hätte tatsächlich von mir sein können, weil ich erklärte […]

Kommentare 5

Poledance: 5 Dinge, die mich überrascht haben

Letzten Montag hat mein zweiter Poledancing-Kurs begonnen. Wenn ich von meinem Schreibtisch aus nach links schaue, sehe ich meine Stange. Mit Poledancing habe ich „meins“ gefunden. Das find ich ziemlich absurd! – Hier fünf Dinge, die mich selbst überraschen: 1. Dass ich es ausprobiert habe. […]

Kommentare 14

Talent tauschen

Vor einigen Tagen tweetet Barbara: @frau_momo jetzt hab ich kurz gedacht, da werden Talente getauscht, also so richtig! 🙂 — Gitte Härter (@Himbeerwerft) 20. Januar 2016 Darauf: @Himbeerwerft Und wenn es so wäre … was würdest du in den Ring werfen? Auf welches Talent wärest […]

Kommentare 2

Was man verlieren kann

Gestern fiel mir ein, was man so alles verlieren kann. Außer Dingen natürlich. – Gar nicht so leicht, sowas wie „Respekt verlieren“ zu bebildern. Ist also eine coole Denkübung fürs Schreiben und/oder fürs Zeichnen. Also: Was kann man alles verlieren? zum Beispiel …   Noch […]

Kommentare 15